Green Peel

Jetzt Termin vereinbaren
Foto einer Frau, bei einerGreen Peel Behandlung

WAS IST DIE GREEN PEEL® KRÄUTERSCHÄLKUR?

GREEN PEEL® Regeneration und Erneuerung mit Schälung.

Der "Klassiker" der GREEN PEEL® Behandlungen. Nach sorgfältiger Hautbeurteilung wird die Kräuterschälkur mit den kräutereigenen Partikeln in die Haut einmassiert. Die Durchblutung wird gesteigert, die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung verbessert und die Hauterneuerung angeregt. Die Wirkung stellt sich nach 2 - 5 Tagen ein, in Abhängigkeit von der Hautstruktur mit mehr- oder minderstarkem Schälprozess der Haut. In dieser Zeit wird die behandelte Haut mit speziellen Dr. med. Schrammek Pflegeprodukten zuhause weiter gepflegt. Zum Abschluss der GREEN PEEL® Kräuterschälkur Classic Behandlung führt die Kosmetikerin nach fünf Tagen eine Beauty Finish Behandlung durch und versorgt die dann besonders aufnahmefähige Haut mit wertvollen Wirkstoffen.

Der Erfolg der Original Kräuterschälkur GREEN PEEL® spricht seit Jahrzehnten für sich.
Sie ist die Lösung für eine Vielzahl von Hautproblemen im Gesicht und am Körper.

Dazu zählen:

Großporige, seborrhoische Haut
Unreine Haut, Talgzysten
Narben
Zu vorzeitiger Faltenbildung neigende Haut mit erschlafften Gesichtskonturen
Sonnengeschädigte Haut
Anti-Aging Prophylaxe
einige Formen von Hyperpigmentierungen
Dehnungsstreifen (Striae)
Erschlaffte Körperhaut (Bauchdecke, Oberarme, Oberschenkel)


219 Euro inklusive  Produkte und Nachbehandlung

WAS IST DAS BESONDERE AN DER GREEN PEEL® KRÄUTERSCHÄLKUR?

Die GREEN PEEL® Kräuterschälkur besteht aus rein natürlichen Inhaltsstoffen. Im Gegensatz zu anderen Schälmitteln enthält sie keine chemischen, oft schädlichen, Substanzen oder synthetischen Schleifmittel. Sollten die Kräuter versehentlich in das Auge gelangen, verursacht dies kein Brennen oder Tränen. Bereits nach 5 Tagen stellen sich sichtbare und bewertbare Behandlungserfolge ein.

WIE KOMMT ES ZUR SCHÄLUNG OHNE EINWIRKUNG VON CHEMISCHEN SUBSTANZEN?

Während der speziellen Massage mit der Kräuterschaummischung erfolgt ein leichtes Abschleifen
der oberen Hautschichten mit kräutereigenen Mikroteilchen. Die Durchblutung wird gesteigert und somit
der Stoffwechsel, sowie die Sauerstoff- und die Nährstoffversorgung verbessert. Drei Tage später schält sich die Haut. Die enthaltenen, natürlichen Aktivstoffe der Kräuter unterstützen die Normalisierungs- und Erneuerungsprozesse der Haut.

WIE WIRD GREEN PEEL® ANGEWENDET?

Nach einer Vorbehandlung der Haut mit speziell auf die Kräuter abgestimmten Reinigungsprodukten wird die Kräuterschaummischung mit einer speziellen kreisförmigen Massage in die obersten Hautschichten eingearbeitet. Die Druckstärke und die Dauer der Massage beeinflussen die Intensität der gewünschten Hautschälung.

WIE SIEHT DIE HAUT NACH DER BEHANDLUNG AUS?

Unmittelbar nach der Schälbehandlung ist die Haut (etwas) gerötet und man verspürt ein Brennen wie bei einem leichten Sonnenbrand. Die Haut wird für die nächsten Tage mit speziell auf den Hautzustand abgestimmten Wirkstoffprodukten gepflegt. Diese dienen der Unterstützung des Schälprozesses und als Schutz vor Feuchtigkeitsverlust und Umwelteinflüssen. Zwischen dem 3 und 5 Tag löst sich die „alte Haut“ von selbst ab. Bis dahin kann man den täglichen Pflichten wie gewohnt ohne Unterbrechung nachgehen.

WELCHE ZUSÄTZLICHE PFLEGE BENÖTIGT DIE HAUT NACH EINER GREEN PEEL® BEHANDLUNG?

Nach etwa 5 Tagen erfolgt eine exklusive Wirkstoffbehandlung im Kosmetikinstitut. Hierbei versorgt
die Kosmetikerin die jetzt besonders aufnahmefähige „neue Haut“ mit wertvollen Wirkstoffen. Um die neue, zarte Haut vor schädlichen Umwelt- und Stresseinflüssen zu schützen, trägt die Kundin für die nächsten 6-8 Wochen eine multifunktionelle Pflegecreme mit SPF 20 auf.

Öffnungszeiten

Mo Di Do u. Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch und Samstag nach Vereinbarung
Termine können nach Vereinbarung auch außerhalb unser Öffnungszeiten stattfinden.

Firma

Vada Care Schönheitssalon
Bahnhofstraße 8
74927 Eschelbronn
Tel.06226458990
Mobil 01738084940

Kontakt

Telefon: 06226458990
Handynummer: 01738084940
E
-Mail: info@vadacare.de